Fragen und Antworten

/Fragen und Antworten
Fragen und Antworten2019-07-21T20:34:32+02:00

FAQ: Du hast noch Fragen?

Du möchtest unsere Fotobox mieten, aber hast noch ein paar Fragen? Die häufigsten Fragen werden hier direkt beantwortet! Solltest Du trotzdem noch Fragen haben, dann schreibe uns doch einfach eine Mail an info@shippy.pics

Fotobox mieten, der Ablauf

Sobald Du unser Reservierungsformular ausgefüllt hast, prüfen wir innerhalb von 24 Stunden die Verfügbarkeit. Die Verfügbarkeit kannst Du auch schon schnell und unverbindlich mit unserem Buchungskalender checken. Ist an Deinem Wunschtermin eine Fotobox verfügbar, bekommst du eine Bestätigung per Mail zugeschickt. Nun ist die Fotobox 10 Tage lang für Dich unverbindlich reserviert. Die Reservierung/Buchung wird erst dann zu 100% verbindlich, wenn wir innerhalb der nächsten 10 Tage Deinen Zahlungseingang registriert haben. Erst dann wird aus Deiner Reservierung die von uns fest eingeplante Buchung. Erfolgt keine rechtzeitige Zahlung, wird die Fotobox automatisch wieder für einen anderen Kunden freigegeben, für Dich selbst entstehen keine weiteren Verpflichtungen. Wir empfehlen eine rechtzeitige Buchung, da bei kurzfristigen Buchungen auch mal eine Absage unserseits kommen kann, denn gerade in der Hauptsaison können schon mal schnell alle Fotoboxen ausgebucht sein.
Shippy wird wenige Tage vor Deiner Feier verschickt. Dies muss nicht zwingend bei Dir sein, das kann auch bei Deinem Freund, Trauzeugen oder sogar in Deiner gewählten Location sein. Nur bitte kläre dies im Vorfeld genau ab, denn manchmal werden die Pakete von Dritten nicht angenommen! Der Versand gilt deutschlandweit, aber falls Du auf einer Insel wohnst, kläre dies bitte vorher mit uns ab. Der Hin- und Rückversand in Deutschland ist immer im Preis inklusive. Wichtig ist, dass Du den Rückversand direkt am nächsten Werktag vor 10:30 Uhr in die Wege leitest. Der Rückversand ist ähnlich wie bei Amazon und Zalando...ganz einfach...Packe alles ordentlich in den Versandkarton, klebe den beigelegten Retourenschein auf und ab zum Paketshop. Wenn das Paket bei Dir zu Hause abgeholt werden soll, setze Dich vorher mit uns per Mail in Verbindung.
Es muss schon wirklich sehr viel schief laufen, dass dieser Fall eintritt. Wir selbst hatten diesen Fall auch noch nicht, aber sollte es dennoch mal passieren, weil der Paketdienst eine Störung hat, dann werden wir dir, sofern es uns auslastungstechnisch möglich ist, die Fotobox persönlich anliefern. Sollte dieser Fall auch nicht möglich sein, dann bleibt uns leider nur noch die Rückerstattung der geleisteten Zahlung.

Lieferumfang/Kosten

Neben dem System selbst ist auch der Hin- und Rückversand, sowie ein USB-Stick und eine kleine Auswahl an Accessoires enthalten (6 bunte Brillen). Das Papier für die Ausdrucke und Ersatzakkus für das Blitzgerät.
Nein, es ist kein Hintergrund im Lieferumfang enthalten. Du kannst die Box aber mit einem Abstand von ca. 2,5m - 3m gegen eine neutrale Wand in der Location stellen. Einige Kunden haben selbst einen Hintergrund kreiert, hier ist im Grunde alles möglich. Als Größe für einen Hintergrund empfehlen wir dir einen nicht reflektierenden Stoff mit den Abmessungen 2,5m x 2,5m.
Ja, den USB-Stick mit all Deinen Fotos darfst Du natürlich behalten. Auf dem Stick wird Deine Collage gespeichert und jedes einzelnen Foto in einer höheren Auflösung, somit kannst Du einzelne Fotos nachträglich ausdrucken oder sogar vergrößern.
Die Mietdauer beträgt 24 Stunden, sofern es nicht schriftlich anders vereinbart wurde. Häufig ist es bei Hochzeiten und Geburtstagen wie folgt: Man startet Abends am Tag X mit seiner Feier und diese endet am nächsten Morgen. Dieser Fall ist natürlich von uns berücksichtigt und führt zu keiner Nachberechnung. Anders ist es, wenn das Gerät an einem anderen Tag als den angegebenen Termin genutzt wird oder sogar am nächsten Tag erneut gestartet und genutzt wird. In diesem Fall werden wir entsprechend der aktuellen Konditionen nachberechnen. Man kann das Gerät also auf seiner Veranstaltung und an seinem angegebenen Termin nutzen, jedoch nicht an einem anderen Tag und/oder auf einer anderen/weiteren Veranstaltung.
Ja, allerdings bieten wir diese nicht selbst an. Mittlerweile bietet fast jeder Dienstleister eine Online-Galerie an, was für Euch auch eventuell mal umständlich sein kann. Einen Zugang vom Fotografen, einen vom Fotobox Anbieter und dann vielleicht noch eine Galerie für die eigenen Fotos. Also wie wäre es mit einer einzigen Galerie? Imiji.pics bietet Euch diesen Service. Mehr Info´s gibt es hier: www.imiji.pics

Fotobox auspacken und aufbauen

NEIN, die Fotobox darf unter keinen Umständen im Freien aufgestellt werden, da die Technik nicht für den Außeneinsatz gedacht ist! Bitte beachte auch da unsere Sicherheitshinweise in der mitgelieferten Beschreibung.
Shippy kommt in einer speziell angepassten Kartonage, somit kann man die einzelnen Teile sicher entnehmen und auch wieder einpacken. Wichtig dabei ist, dass man das Paket an der oberen und nicht an der unteren Seite öffnet. Sobald die Kartonage geöffnet ist, kannst du die detaillierte Aufbauanleitung entnehmen. Neben der Aufbau Anleitung findest du dort auch praktische Tipps für einen störungsfreien Betrieb.
Die Fotobox selbst nimmt im Grunde genauso viel Platz weg, wie eine ausgewachsene Person. Es sollte aber bedacht werden, dass man Platz vor der Fotobox benötigt, um lustige Aufnahmen machen zu können. Klick einfach mal HIER, um eine Skizze zu betrachten, diese verdeutlicht alles.
Shippy, die Fotobox, läuft den ganzen Abend über nahezu wartungslos und kann von den Gästen selbstständig per Touchscreen bedient werden. Nur Papier/Farbband und ggf. die Akku´s vom Blitz müssen ab und an nachgefüllt bzw. gewechselt werden. Je nach dem wie viele Fotos geschossen werden, können auch mal die Akku´s schwach werden. Blitzt der Blitz also nicht mehr, einfach die Akku´s tauschen, wie es in der Beschreibung beschrieben ist. Das Papier muss alle 18 Ausdrucke gewechselt werden. Der Papierwechsel ist sehr einfach, genauso ist es auch mit dem Farbband, welches alle 36 Ausdrucke gewechselt werden muss. Die Fotobox zeigt an, wenn ein Wechsel ansteht. Wenn das Papier und/oder das Farbband gewechselt wurde, läuft der Drucker direkt weiter. Für absolute Notfälle gibt es natürlich wieder deine persönliche Notfallnummer, die du in deinen Unterlagen findest.

Foto machen, speichern und drucken

Die gesamte Bedienung der Fotobox erfolgt über den Touchscreen. Du drückst einfach die Startfläche auf dem Bildschirm und dann öffnet sich der elektronische Spiegel, in dem Du dich dann schon selbst betrachten kannst. An der linken Seite kannst Du dann noch einen ”Bildlook” auswählen (schwarz/weiß, Sepia oder eben in Farbe). Wenn Du bereit für die Fotoserie bist, berühre wieder die Startfläche und der Countdown beginnt. Wenn alle vier Fotos geschossen wurden, zeigt Dir die Fotobox die fertige Collage an. Möchtest du das Foto drucken, dann berühre die entsprechende Fläche auf dem Bildschirm. Möchtest Du die Serie lieber wiederholen, berühre die Fläche ”Lieber nicht”. 🙂 Ein Druck dauert ca. 45 Sekunden...du musst aber nicht auf den Ausdruck warten, sondern kannst während des Druckvorgangs die nächste Fotoserie starten.
"Print-Flat" bedeutet bei uns, Du hast ausreichend Druckerpapier und Farbbänder für Deine Feier dabei. Wir gehen davon aus, dass Deine Feier nicht länger als 12 Stunden dauert, also z.B. von 17 Uhr bis 5 Uhr. Dabei haben wir nicht das Essen oder andere Aktionen berücksichtigt. Die Fotobox steht also auch mal still, was die Laufzeit insgesamt verlängert. Ein Durchgang dauert etwa 2-3 Minuten (posieren vor der Box, Fotos machen, ausdrucken). Es ist noch nie vorgekommen, dass eine Party Mangel an Fotopapier hatte. Sollte es dennoch einmal vorkommen, werden die Fotos trotzdem auf dem USB-Stick gespeichert. Nicht verbrauchtes Papier und Zubehör (Farbbänder) müssen an uns zurückgeschickt werden. Bitte beachte dazu unseren Hinweis in Deiner mitgelieferten Beschreibung.
Sobald Deine Buchung komplett abgeschlossen ist, fertigen wir anhand Deiner Daten die ausgewählte Collage an. Diese schickst Du uns am besten per Mail. Es ist also wichtig, die Namen vollständig und richtig anzugeben, da wir diese 1zu1 übernehmen. Gleiches gilt für das Datum der Feier! Die fertige Collage wird dann in deine Fotobox eingespielt und steht dir an Deinem Termin zur Verfügung.
NEU ab 29.04.19: Du kannst Deine Collage nun ganz bequem auf unserer Seite Collagen Auswahl aussuchen und Deine Daten angeben. Dazu nutzt Du einfach das integrierte Formular.